Rüdiger Retzlaff

TERMIN
09.06.2022 09.00 – 18.00 Uhr
10.06.2022 09.00 – 18.00 Uhr

SPRACHE
Deutsch

ECM PUNKTE
vorgesehen

TEILNAHMEGEBÜHR
300,00 Euro

VERANSTALTUNGSORT
IARTS Sitz- Crispistraße 15/A, 39100 Bozen

Zur Anmeldung

Beschreibung

Viele kleine und große Menschen leiden an Ängsten – an Panikattacken, spezifischen Phobien, Schüchternheit, Prüfungsangst … Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Beschwerden. Zwangsgedanken und Zwangsrituale sind ebenfalls verbreitete Beschwerdebilder, die ein erhebliches Chronifizierungspotenzial haben. Die hypnosystemische Therapie verfügt über eine breite Palette an wirksamen Zugangsweisen für die Therapie von Ängsten und Zwängen.

Das Seminar beinhaltet

Im Seminar werden bewährte hypnosystemische Interventionen für die Behandlung von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen mit Ängsten und Zwängen vorgestellt. Neben theoretischen Inputs, Rollenspielen, Videodemonstrationen können auch Fallanliegen der TeilnehmerInnen eingebracht werden. Das Seminar beinhaltet einen hoher Selbsterfahrungsanteil.

 

*Online Seminare Alle Angebote finden in Präsenz statt. Sollte dies nicht möglich sein, werden die Fortbildungen nach Möglichkeit online stattfinden. Sie werden rechtzeitig informiert, sollte es Änderungen geben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für Informationen zu unseren Angeboten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns